Angebot innerhalb der Tagespflege


kaisergarten-31

Besuch im Kaisergarten

Unsere Tagespflegeeinrichtung ist im grünen Süden Duisburgs angesiedelt, 10 Fußminuten vom Rhein entfernt. Von dem großzügigen Grundstück entfallen über 300m² auf unseren mediterran angelegten Erlebnisgarten. Innerhalb der Tagespflegeeinrichtung können unsere Kunden ihre Empathie, Ressourcen und Kreativität auf knapp 280m², im Einklang mit den anderen Besuchern, mit einbringen und ein Stück zur Ganzheitlichkeit der Tagespflegeeinrichtung beitragen.

Wir laden unsere Gäste ab 8.30 Uhr zu unserem reichhaltigen Frühstückbuffet ein. Hier eröffnet sich die erste Möglichkeit, im Beisein anderer Gäste entspannt den Tag zu beginnen. Um 13.00 Uhr können Sie sich vom dem reichhaltigen Essensangebot überzeugen. Mit Kaffee und Kuchen lassen wir den Besuchstag in unserer Tagespflege ausklingen.

Mit unserer Tagespflegeeinrichtung verfolgen wir kein starres Konzept. Die Tagespflege ist ein Hort vom Menschen für Menschen. Alle positiven Erfahrungen und Anregungen durch unsere Gäste haben wir in unsere Planungen und Angebote einströmen lassen. So orientieren sich unsere Aktivitäten an der aktuellen Jahreszeit. Dies ist ein wesentlicher Kernpunkt beim Umgang mit Menschen, die eine demenzielle Veränderung erfahren haben. Umso mehr freut es uns jedes Jahr, unsere Gäste auf einem unserer Karnevalsfeste oder Oktoberfeste begrüßen zu dürfen.

Grau gestalten sich die Tage für alle Betroffenen, die einen gesundheitlichen Einschnitt erleben mussten und für sich selbst nicht mehr die Chance haben, einen Teil der Umwelt mit eignen Sinnen zu erleben. Im Rahmen unserer Möglichkeiten konnten wir zumindest einen kleinen Teil den Menschen wiedergeben. Zoobesuche, Ausflüge mit der Weißen Flotte oder ein Spaziergang im Kaisergarten lassen unsere Gäste den Alltag vergessen.

Uns ist bewusst, dass nicht jeder Gast an jedem Ausflug partizipieren kann. Dieses hat in der Regel gesundheitliche Hintergründe. Um dem zu entsprechen haben wir es geschafft einen beweglichen Zoo, Tiertherapien sowie eine Märchenerzählerin zu unseren regelmäßigen Gästen zu zählen. An heißen Sommertagen sorgt das Eis – Mobil für kühle Abwechslung.

Unser Haus ist auch ein Ort der Begegnungen. Wenn der nachbarschaftliche Kindergarten zu Besuch ist und die Kinder durch ihr Treiben es schaffen eine Brücke zwischen Jung und Alt zu schlagen, dann wissen auch spätestens wir, dass wir alles richtig gemacht haben.

holland-2012

Ausflug nach Holland

krefelder-zoo-60

Besuch im Krefelder Zoo

malle-1750

Reise nach Mallorca